Wir werden weiter gemeinsam für eine gute Gesundheitsversorgung für Alle streiten

Am Donnerstag, den 19.1. 2023, fand die Diskussionsveranstaltung zum Thema „Gesundheitsstadt Berlin 2030 – Steht die öffentliche Gesundheitsversorgung in Berlin auf dem Spiel?“ in der Seniorenfreizeitstätte Stierstraße mit ca. 60 Teilnehmer:innen statt. Ein breites Bündnis, bestehend aus dem DGB Kreisverband Tempelhof-Schöneberg, der Initiative „Wenckebach-Krankenhaus muss bleiben“, der „Politische Arbeitskreis Gesundheit“, „Orgateam aufstehen Berlin“, Gemeingut in… Weiterlesen Wir werden weiter gemeinsam für eine gute Gesundheitsversorgung für Alle streiten

Gibt es einen Plan, Vivantes abzuwickeln?

Im April 2020 erhielten die Mitarbeiter*innen über die betriebsinterne Vivantes-News die Mitteilung, dass ab 15.August desselben Jahres eine neue Geschäftsführer*in Personalmanagement ihre Arbeit aufnimmt. Frau Dorothea Schmidt habe zuletzt den Konzernbereich Tarifrecht und Personal Management der Helios Kliniken GmbH geleitet und besäße langjährige Erfahrungen im Bereich Personalentwicklung. Niemand geringeres als der damalige Finanz Senator, Dr.… Weiterlesen Gibt es einen Plan, Vivantes abzuwickeln?

Streikrecht und Ausgründungen

Diskussiontext des Arbeitskreises gegen Deregulierung & Privatisierung – Für uanabhängige Arbeitnehmerpolitik mit folgenden Themen:  Streikrecht in Deutschland bei Ausgründungen und Rückführungen Einstweilige Verfügung gegen die Streikenden bei der Vivantes Tochter VSG „Aufstand der Töchter“ statt „Rückführung“? „Mehr Personal in den Krankenhäusern“ –Nur durch die gewerkschaftliche Organisierung des Kampfes und den Einsatz aller gewerkschaftlichen Mittel können… Weiterlesen Streikrecht und Ausgründungen